• bdb-Barenhoff_gross1
  • bdb-Barenhoff_gross2

Wirtschafts- und arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmen und Unternehmens-Organen, einschließlich außergerichtlicher und prozessualer Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen. Notarielle Tätigkeiten und Beurkundungen jedweder Art. Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Beruflicher Werdegang

Dr. rer. pol. Patrick Artur Barenhoff studierte nach seiner Ausbildung zum Reserveoffizier Rechtswissenschaften in Münster/Westfalen und wurde nach einem Studienaufenthalt in Tucson, AZ, U.S.A., im Jahre 2002 in Frankfurt am Main als Rechtsanwalt zugelassen. Nach seiner Tätigkeit bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young im Bereich „Wirtschaftskriminalität“ war Herr Dr. Barenhoff bei einer auf das Bau- und Immobilienrecht spezialisierten, renommierten Kanzlei in Frankfurt am Main beschäftigt. Dr. Barenhoff berät vornehmlich im Wirtschafts- und Immobilienrecht. Er ist Gründungssozius der Kanzlei. Im Jahre 2008 wurde er an der Universität Witten/Herdecke zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften promoviert. Dr. Barenhoff ist Autor des Buches „Die Lageberichterstattung der Dax-Konzerne unter dem Einfluss des Bilanzrechtsreformgesetzes“. Dr. Barenhoff ist überdies als Notar Träger eines öffentlichen Amtes und im Bereich der Immobilientransaktionen, des Gesellschaftsrechts sowie in sämtlichen anderen Bereichen des notariellen Leistungskataloges tätig.

Sonstige Funktionen und berufsbezogene Mitgliedschaften

Dr. Barenhoff ist u.a. Mitglied des Deutschen Anwaltsverein (DAV), der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR), sowie der Notarkammer Frankfurt am Main.

bdb-Bernhard-Eckel_sw
Dr. Stefan Bernhard-Eckel

Rechtsanwalt & Notar

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Notarielle Tätigkeiten
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht
  • Sanierung, Restrukturierung und Umwandlung von Unternehmen
  • Immobilienrecht
bdb-Daum_sw
Prof. Dr. Dr.* Gunnar Horst Daum

Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsrecht (Handels- und Gesellschaftsrecht)
  • Beratung bei der Restrukturierung von Unternehmen
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Wirtschaftsmediation

*Dr. nauk (Kharkiv National University)